Fahrrad-Demo 19.09

Media

Das Wochenende 18. - 20.09.2020 steht im Zeichen der dringend nötigen Verkehrswende, denn am 18.09 ist PARKing Day! An diesem Tag werden weltweit Parkplätze zu lebenswerteren Plätzen umgewandelt, sei es als gemütliche Sitzecke, Tauschecke, Platz für Fahrräder etc., die Vielfalt der nachhaltigen Flächennutzungsmöglichkeiten ist groß.
 
Hintergrund:
Die Klimakrise spitzt sich zu. Wir brauchen dringend und schnell Konzepte, die die Abgas-Emissionen aus dem Verkehrssektor deutlich senken. Dafür müssen wir, wo möglich, den Personen- und Güterverkehr reduzieren und auf nachhaltige Mobilitätsmuster zurück greifen. Straßen versiegeln einen Großteil der Fläche unserer Städte und sorgen für mehr Autoverkehr. Städte sollen für uns Menschen gebaut sein und nicht für Autos! 
 
Einen Tag nach dem klassischen Parking Day, am Samstag den 19.09.2020, rufen wir daher alle klimaaktiven Initiativen, Gruppen und Menschen dazu auf, an einer Fahrrad-Demo durch Göttingen teilzunehmen. 
 
- Gestartet wird um 10.30 Uhr auf dem Parkplatz des Albaniplatzes. Ganz im Sinne des Parking Days machen wir ein gemütliches Picknick.
 
- Um 11.30 Uhr beginnt die Demo mit einer Kundgebung
 
- Um 12 Uhr radeln wir gemeinsam los. Der Abschluss ist am Platz der Göttinger Sieben.
 
Bitte beachten! Diese Demo obliegt den aktuellen Corona-Vorschriften, es ist also stets ein ausreichender Abstand von 1,5m zu beachten und eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
 

Weiterführende Links

Verkehrswende