Mitmachen

Medien

Ohne Menschen kein Greenpeace

Sie wollen nicht länger zuschauen wie unsere Erde geplündert wird und zukünftigen Generationen die Lebensgrundlagen genommen werden.
Dann heißt es: TATEN STATT WARTEN!


Nicht jeder ist der geborene Aktivist, dass bedeutet noch lange nicht, dass SIe nichts tun können. In unserer Gruppe gibt es eine Vielzahl an Aufgaben, bei denen Sie sich einbringen können. Gestalten von Informationsmaterial, Planen von Aktionen, Basteln des Aktionsmaterials, Fotografieren, Filmen, Onlinekampagnen planen, Öffentlichkeitsarbeit, Texte schreiben, Recherchearbeit, Vorträge halten und natürlich auch aktiv bei Aktionen sein.
 

Kommen Sie vorbei

Im Göttinger Umwelt- und Naturschutzzentrum
Geiststraße 2, 37073 Göttingen
2. Etage Büro hinten links

Offenes Plenum Greenpeace Göttingen: Donnerstags, um 19:15 Uhr

Treffen der Jugend-AG (JAG Göttingen): Nächstes Treffen 9. Dezember 16 Uhr (Termine werden angekündigt)

Treffen des Team 50 Plus (TFP Göttingen): 1. und 3. Donnsterag im Monat von 19 bis 20 Uhr

Neben der Sache ist uns wichtig, dass Ehrenamt Spaß macht.
Wir freuen uns auf Sie
 

Online aktiv

Manchmal hat mensch einfach nicht die Zeit oder für Sie ist einfach die Arbeit in einer ehrenamtlichen Gruppe nicht das Richtige.
Engagieren Sie sich im Internet. Der Online-Auftritt von Greenpeace bietet Ihnen viele Möglichkeiten: Beteiligen Sie sich an aktuellen Online-Aktionen, diskutieren Sie mit uns im Blog über laufende Kampagnen oder das gegenwärtige umweltpolitische und gesellschaftliche Geschehen. Unterstützen Sie Petitionen im Netz und laden Sie Ihre Freunde dazu ein. Machen Sie mit bei Unterschriftenaktionen und sammeln Sie Stimmen in Ihrem Heimatort. Mit den Ehrenamtlichen von Greenpeace Göttingen können Sie direkt in Kontakt treten und diskutieren auf den neuen Medien Facebook und Twitter.
 

Mehr als eine halbe Millionen Menschen garantieren die Arbeit von Greenpeace

Sie wollen gerne an Greenpeace spenden? Werden Sie Förderer