Regelmäßiges Repaircafé für Smartphones

Datum

18.12.2017 - 17:00 bis 19:00 Uhr
  • Repaircafe1
  • Repaircafe2
  • Repaircafe4
  • Repaircafe5
  • Repaircafe6
  • Repaircafe7
  • /

Lass dir zeigen, wie du dein Smartphone selbst reparieren kannst!

Greenpeace Göttingen bietet jeden letzten Montag im Monat ein kostenloses Repaircafé für Smartphones an. Wir stellen das nötige Werkzeug zur Verfügung und helfen dir dabei, dein Smartphone selber zu reparieren.

Wie funktioniert das Repaircafé?
Bitte melde dich über unser Onlineformular zum Repaircafé an. Dann können wir Kontakt zu dir aufnehmen und alles weitere besprechen. Wir sind leider keine Profis - alles was wir machen, ist nach bestem Wissen und Gewissen und ehrenamtlich. Wir schauen uns gemeinsam mit dir Reparaturanleitungen an, und unterstützen dich dabei, die Reparatur mit uns zusammen selbst durchzuführen. Hier kannst du dir unsere Veranstaltungsregeln und unsere Haftungsbegrenzung durchlesen:

Und hier kannst du dich für das Repaircafé anmelden:

ANMELDEFORMULAR

Bitte gib bei der Anmeldung auch deine Emailadresse an, sonst können wir keinen Kontakt zu dir aufnehmen.
 

Was muss ich beachten? 
Wir können leider nicht alles reparieren. Wir haben einiges an Werkzeug da, aber nicht alle Probleme können damit behoben werden. Das Anmeldeformular ist wichtig, damit wir dir vorher eine Einschätzung zu deiner Reparatur geben können. In manchen Fällen wird ein Ersatzteil benötigt, beispielsweise ein neuer Akku oder ein neues Display. Das Ersatzteil musst du selbst besorgen und mitbringen. Bitte nimm vorher mit uns Kontakt auf!
Nützliche Hinweise für den Kauf von Ersatzteilen findest du hier:

.

Wir melden uns auf jeden Fall auf deine Nachricht zurück. Wir versuchen uns innerhalb von wenigen Tagen bei dir zu melden, manchmal geht es schneller, manchmal dauert es etwas, wenn wir gerade viele Anmeldungen auf einmal bekommen. Wenn du noch keine Email von uns bekommen hast, sind unsere Plätze für das nächste Repaircafe schon voll!
Die nächste Gelgenheit ist dann im Monat darauf. Die jeweiligen Termine findest du unten auf dieser Seite. Und natürlich bist du herzlich eingeladen, zu jedem Repaircafe spontan dazu zu kommen, um es dir einfach mal anzuschauen!

 

Hintergrund
Smartphones sind Ressourcenfresser: für ihren Bau sind seltene Rohstoffe, unter anderem Edelmetalle, notwendig. Sie werden unter hohem Energieeinsatz gewonnen, mithilfe giftiger Chemikalien wie Quecksilber und Zyanid und oft unter schwierigen sozialen Bedingungen. Es ist besser für alle, wenn Smartphones länger in Betrieb bleiben – für die Umwelt, aber auch für die an der Produktion beteiligten Menschen. Statt also ein neues Smartphone zu kaufen, kann man sein altes einfach reparieren! Die häufigsten Defekte von Smartphones betreffen Teile, die relativ leicht ersetzbar sind - zum Beispiel Akku, Bildschirm, Homebutton und den An- und Ausschalter. Der Rest funktioniert weiterhin problemlos; es braucht bloß ein paar Minuten Wartung.
Wenn du mehr über die globalen Umweltfolgen durch Smartphones wissen willst, kannst du dir hier den neuen Bericht von Greenpeace durchlesen: Report: 10 Jahre Smartphone


Auf einen Blick
Seit Mai 2017 bietet Greenpeace Göttingen jeden letzten Montag im Monat ein Repaircafé für Smartphones an.
Uhrzeit: 17 bis 19 Uhr
Ort: im Weltladencafé in der Nikolaistraße 10, Göttingen. 

Kommende Termine:
Montag, 18. Dezember 2017 (Achtung! Das ist ausnahmsweise nicht der letzte Montag im Monat :-) )
Montag, 29. Januar 2018
Montag, 26. Februar 2018

 

Weltladencafé
Nikolaistr. 10
37073 Göttingen
Deutschland